SMV der Wilhelm-Keil-Schule

Die SMV der Wilhelm-Keil-Schule setzt sich aus den Klassensprechern der einzelnen Klassen zusammen.

Jedes Jahr werden in einer Schülervollversammlung von der gesamten Schülerschaft die beiden Schülersprecher gewählt.

Die SMV ist ein wichtiges Organ im Schulleben. Sie organisiert viele gemeinsame Aktionen und gestaltet Schule und Schulleben. Aus der SMV sind vier Schüler ordentliche Mitglieder der Schulkonferenz.

In Schülervollversammlung haben die Schüler der WKS die beiden Schülersprecher gewählt. Alle 11 Kandidaten standen den Fragen der Schülerschaft Rede und Antwort.

Vielen Dank allen Kandidaten!

 

 

Herzlichen Glückwunsch den Schülersprechern Jule Bärlin und Louis Schumacher!

Schuljahr 2017/18:

Der erste SMV-Tag dieses Schuljahres fand wie immer im „Haus der Jugend“  mit Unterstützung unserer Schulsozialarbeiterin Frau Anja Maier statt. Nachdem sich alle Mitglieder zusammen mit den neu gewählten Schülersprechern Jule Bärlin und Nedžad Spahić eingefunden hatten, gab es eine kurze Kennenlernrunde. Anschließend wurden die Aktionen des letzten Schuljahres reflektiert und es wurde diskutiert, was wieder umgesetzen werden soll. Auch neue Eventideen wurden gesammelt.

Dazu bildeten sich je nach Projektschwerpunkt (z.B. Sportveranstaltungen, Aktionstage) und Interesse der Mitglieder verschiedene kleine Arbeitsgruppen. In diesen Teams wurde mit viel Begeisterung und Motivation diskutiert und geplant.

Die SMV hat ihren Tag effektiv genutzt. Die Mitglieder haben sich gut als Team zusammengefunden und ein Grundgerüst für viele spannende Projekte wurde aufgestellt. Somit ist eine erste Basis für das kommende Schuljahr geschaffen.

Schuljahr 2017/18:

In einer Schülervollversammlung haben sich die Kandidaten für das Amt des Schülersprechers präsentiert. Sie standen Fragen der Schülerschaft Rede und Antwort.

Vielen Dank allen Kandidaten!

Herzlichen Glückwunsch den Schülersprechern Nedzad Spahic und Jule Bärlin!

SMV - Bildershow

SMV durch das Jahr

Eindrücke des SMV-Turniers